Auswählen
Woiwodschaft

image/svg+xml

image/svg+xml

Abonnieren

Usługi zdjęcie

Projekte von Notbeleuchtungen

Der Projektbereich ist ein Team von er-fahrenen Designern, die bei der Erstellung des Konzeptes für den Einsatz von Not- und Fluchtbeleuchtungen an allen öffen-tlichen Gebäuden, Industrieanlagen, Bürogebäuden oder Wohngemeinscha-ften gemäß den geltenden Normen und Vorschriften unterstützen. 

 

Bei der Besprechung der Projekte auf dem Gebiet der Notbeleuchtung, der Aufstellung und Montageart von Leuchten sowie der Projektierungsanforderungen geben sie ihr Wissen und ihre Erfahrung in der Projektierung weiter.
 

Erbringung von Dienstleistungen im Bereich Service

Wir beschäftigen qualifizierte Mitarbeiter aus verschiedenen Bereichen wie IT, Automatik, Elektronik und Mechatronik. Die Einbeziehung und kontinuierliche Entwicklung von Spezialisten gewährleistet eine stabile Zusammenarbeit und ist die Garantie für eine hohe Qualität der Dienstleistungen für unsere Auftraggeber.

 

Der Service am Gebäude umfasst:

  • die Inbetriebnahme von Notbeleuchtungssystemen,
  • technische Inspektionen von Notbeleuchtungssystemen,
  • Audits von Notbeleuchtungssystemen

Technischer Support

Wir bringen ein qualifiziertes Team von Mitarbeitern aus verschiedenen Bereichen wie IT, Automatisierung, Elektronik und Mechatronik zusammen. Das Engagement und die kontinuierliche Weiterentwicklung von Spezialisten gewährleisten eine stabile Zusammenarbeit und garantieren den Kunden qualitativ hochwertige Dienstleistungen. Unsere Kunden können in jeder Phase der Zusammenarbeit auf technischen Support per E-Mail oder Telefon zählen.

Technische Prüfung

Dank des umfassenden Wissens auf dem Gebiet der Notbeleuchtungsleuchten, verteilten Überwachungssysteme und Systeme mit zentraler Stromquelle hat das Spezialistenteam von TM TECHNOLOGIE Sp. Z oo z o.o. über alle erforderlichen Qualifikationen verfügt, um technische Inspektionen gemäß den gesetzlichen und normativen Bestimmungen durchzuführen. Die erbrachten Dienstleistungen werden jedes Mal mit einem Protokoll ergänzt, das Informationen, Empfehlungen und Kommentare enthält, die während der Arbeiten entwickelt wurden.